MENU


Newsletter Herbst 2016

Schule und Weiterbildung Schweiz freut sich auf den Kursort St. Gallen. In St. Gallen (10.7.2017 - 21.7.2017) kombinieren wir unser Weiterbildungsangebot mit viel touristischem und kulturellem Flair. Freuen Sie sich nach dem Kurs auf einen Besuch im Weltkulturerbe, dem St. Galler Stiftsbezirk, auf eine lebendige Altstadt direkt neben dem Kurszentrum oder aufeinen Besuch der fast schon berühmten Drei Weihern (Naherholungsgebiet und Badespass)! Die Kursorte sind ab Bahnhof zu Fuss erreichbar.

Wenn Sie kein Kursprogramm erhalten haben, melden Sie sich bei uns, wir helfen gerne weiter info@swch.ch

Viele Kurse sind auch gut geeignet für Personen, die nicht in oder im Umfeld der Schule arbeiten!

Wir danken bei dieser Gelegenheit allen Teilnehmenden, die im Jahr 2016 dabei waren und freuen uns, Sie erneut zu treffen, denn Wiedersehen macht Freude!

Cordelia Galli Bohren
Geschäftsführerin swch.ch

Infos Geschäftsstelle
Kursideen zum Lehrplan 21
Kurse für den erfolgreichen Umgang mit Ihren Ressourcen
Neben den Kursen

Infos Geschäftsstelle


Viele Anfragen betreffen die Kursgeldrückerstattung der Kantone. Wir können nicht immer alle Fragen beantworten, haben Ihnen jedoch einige uns zugängliche Regelungen zusammengestellt: Infos zu Kursgeldrückerstattung.

Lehrpersonen des Standortkantons St. Gallen erhalten 60% der Kursgelder vom Kanton zurückerstattet und können für das restliche Kursgeld zusätzlich einen Antrag an die Schulleitung stellen.
St. Galler profitieren von kurzen Wegen und von sehr vorteilhaften Bedingungen! Aber auch andere Kantone wie Bern, Schaffhausen, Obwalden, Zürich oder Aargau sind bezüglich Rückerstattung von swch.ch Kursgeldern grosszügig. In vielen Kantonen zahlen Gemeinden oder Schulen über ein Weiterbildungsbudget ebenfalls an die Weiterbildung ihrer Lehrpersonen. Erkundigen Sie sich bei Ihren Schulleitenden oder Schulbehörden. Fragen lohnt sich fast immer!

Ab dem 15.Dezember sind unsere Büros geschlossen. Am 2. Januar 2017 sind wir in alter Frische wieder für Sie da! In dieser Zeit dauern die Kursbestätigungen etwas länger!

Kursideen zum Lehrplan 21

Mit diesem Thema beschäftigen sich viele Lehrpersonen. swch.ch ist überzeugt, dass erfolgreiche Kurse schon immer Wissen und Können also Kompetenzen vermittelt haben. Der Lehrplan 21 stellt hohe Erwartung an die Lehrenden. Sie sollen zum Beispiel den Transfer von Lernstrategien aus anderen Fachbereichen bei den Lernenden fördern, die Sozialkompetenzen der Lernenden überfachlich fördern und die Lernenden förderorientiert beurteilen. Das sind hohe Ansprüche! Lassen Sie sich bei dieser Thematik unterstützen und nützen Sie die Plattform swch.ch für einen Austausch mit Gleichgesinnten.

Kurs 123, 10.7. - 11.7.2017
Spielend Finanz-kompetent werden.
Entwickeln Sie auf der Basis eines Lernspiels kompetenzorientierte Unterrichtsideen, die Jugendliche im Umgang mit Geld unterstützen. Lassen Sie sich eine spannende Entdeckungsreise ein. Mehr Informationen zum Kurs 123

Kurs 131, 17.7. - 19.7.2017
Lerncoaching - Lernen begleiten und sichtbar machen.
Lernen ist ein aktiver und konstruktiver Prozess. Die Förderung des selbstständigen Lernens ist im LP21 eine zentrale Forderung. Sie erhalten hier wertvolle Arbeitshilfen, um Lernfortschritte zu dokumentieren. Mehr Informationen zum Kurs 131

Kurs 136, 10.7. - 11.7.2017
Personale Kompetenzen von SchülerInnen verstehen, fördern und beurteilen.
Sie entdecken Umsetzungsideen für die eigene Praxis und erhalten Tipps, wie die personalen Kompetenzen Ihrer Lernenden an einem Elternabend kommuniziert werden können. Sie eignen sich praktisches Wissen an, wie diese Kompetenzen erfasst und dokumentiert werden können. Mehr Informationen zum Kurs 136

Kurs 204, 10.7. - 11.7.2017
Debattieren im Sprach- und Sachunterricht.
Hier erfahren Sie, dass eine Rede keine Schreibe ist! Sie organisieren den Debattierunterricht kompetenzorientiert und testen passende Übungen und Bewertungsmöglichkeiten. Mehr Informationen zum Kurs 204

Kurs 302, 10.7. - 14.7.2017
Lehrplan 21 - Fit in Informatik.
Im LP 21 ist Informatik ein fester Bestandteil. Nach diesem Kurs sind Sie fit im fächerübergreifenden Thema ICT, kennen die Grundstrukturen, bewegen Sie sich virtuos auf Tablets und nutzen Online-Tools oder Roboter geschickt!
Mehr Informationen zum Kurs 302

Kurse fördern erfolgreichen Umgang mit Ihren Ressourcen

Erneut bietet swch.ch eine grosse Anzahl Kurse an, welche die wichtigste Ressource im Bildungsumfeld unterstützt, nämlich die Lehrpersonen selbst. Schauen Sie sich die nächsten zwei Kursangebote dazu an!

Kurs 109, 10.7. - 14.7.17
Mit LOA zu einer guten Atmosphäre und gelingendem Unterricht.
Sie erhalten einen perfekten Überblick über den lösungsorientierten Ansatz (LOA) und lernen LOA als Burnout -Prophylaxe kennen, machen also LOA für sich selbst. Buchen und auftanken im Kurs 109

Kurs 120, 17.7. - 19.7.19
Mehr Fitness im Alltag für Geist und Körper.
Lernen Sie im Kurs, wie Sie genussvoll gesund bleiben können. Buchen und auftanken im Kurs 120

Neben den Kursen

Erneut finden Sie einen Lehrgang SVEB, massgeschneidert auf die Bedürfnisse von Lehrpersonen.

Zum ersten Mal bietet swch.ch in Kooperation mit der FHNW für Lehrpersonen aller Stufen (auch Heilpädagogik), die sich im Bereich Theaterpädagogik weiterbilden wollen, den Lehrgang CAS Theaterpädagogik an. Ein suchendes, experimentierendes und kooperatives Lehr-/Lernverständnis steht dabei im Zentrum und wird Sie befähigen, einen zeitgemässen Fachunterricht zu initiieren, eigene Produktionen mit Ihren Lernenden zu planen und durchzuführen. Mehr erfahren über unsere Lehrgänge.

Sind Sie dabei -Wir freuen uns auf Sie!

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com