MENU


Das Denken und Handeln steuern - exekutive Funktionen fördern

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
108
Von - bis
17.07.17 - 18.07.17
Status
findet statt
Sprache
D
Preis
CHF 570.-
Kontakt
Gross Christine, 032 313 35 03,
info@schule-miteinander.ch
www.schule-miteinander.ch
Bühler-Burri Andrea, 031 819 15 84,
info@schule-miteinander.ch

ER KÖNNTE SCHON WENN ER WOLLTE? WAS IST DIE BASIS FÜR ERFOLGREICHES LERNEN?

Speicherfähigkeit, Impulskontrolle und geistige Flexibilität sind Grundlagen für bewusstes und überlegtes Handeln. Diese exekutiven Funktionen beeinflussen den Lernerfolg von Schüler/-Innen massgeblich.
Sie fördern die exekutiven Funktionen Ihrer Schüler/-innen – bewusst und unbewusst. Auf der Basis des lösungs- und ressourcenorientierten Ansatzes setzen Sie sich mit den exekutiven Funktionen auseinander. Sie entwickeln Fördermöglichkeiten, die Sie in Ihrem Schulalltag gezielt einsetzen können.

Weitere Infos
Zweitägiger Kurs

Schulstufe
alle Stufen

Dokumente
108.pdf


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com