MENU


Auf Tuchfühlung mit der Reformation in St. Gallen

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
401
Von - bis
10.07.17 - 11.07.17
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 490.-
Kontakt
Sonderegger Stefan, 071 244 08 17,
stefan.sonderegger@ortsbuerger.ch

GESCHICHTEN, ORTE UND DOKUMENTE AUS DEM 16.: JAHRHUNDERT

2017 wird in vielen Schweizer Städten an die Reformation erinnert, auch in St.Gallen. Der Bürgermeister Joachim von Watt, genannt Vadian, war der führende Kopf der Reformation in St. Gallen. Von ihm sind viele Schriften in der Vadianischen Sammlung und im Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde St. Gallen erhalten.
Im Workshop stellen Fachleute Originaldokumente jener Zeit – Briefe, Pläne, Chroniken, Gerichtsprotokolle, Reichstagsbeschlüsse und Tagebücher – vor. Ergänzend wird ein halbtägiger Rundgang zu den zehn wichtigsten Reformations-Orten in der St.Galler Innenstadt angeboten.

Weitere Infos
Kursort: Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde St. Gallen

Schulstufe
alle Stufen


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com