MENU


Unterricht ohne Strafe und Belohnung?!!

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
130
Von - bis
10.07.17 - 12.07.17
Status
ausgebucht
Sprache
D
Preis
CHF 620.-
Kontakt
Valguarnera Prisca, 041 917 23 21,
prisca.v@bluewin.ch
www.valguarnera.ch
WIRKSAME HANDLUNGSALTERNATIVEN STATT STRAF/BONUSSYSTEMEN

Ordnung und Disziplin im Klassenzimmer - das wünschen sich viele LP. Straf-und Belohnungssysteme - zwei altbekannte Modelle in unserem Unterrichtsalltag. LP kommen jedoch damit oft an ihre Grenzen. Was tun, wenn Strafe nicht mehr genügt? Können wir Disziplin auch ohne Straf- und Belohnungssysteme erreichen? Der Kurs zeigt Handlungsalternativen für einen ermutigenden Unterricht und leitet zum kooperativen Arbeiten an. An Handlungsbeispielen aus dem eigenen Alltag wird der Ernstfall geprobt. Weniger organisatorischer Aufwand für die LP und mehr Zufriedenheit im Arbeitsalltag sind die Folge.

Weitere Infos dreitägiger Kurs

Schulstufe
1. Zyklus (Basisstufe) 2. Zyklus (3.-6. SJ) Lehrperson Heilpädagogik


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com