MENU


Mensch und Meer

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
422
Von - bis
08.07.18 - 15.07.18
Status
findet statt
Sprache
D
Preis
CHF 1'160.-
Kontakt
Scherrer Margret, 032 675 47 86,
mscherrer@gmx.ch

Carlin Sascha, 078 622 18 48,
sascha.carlin@gmail.com


WIE SICH DIE NIEDERLANDE DAS MEER UNTERTAN MACHTE

Die Niederlande lebt seit jeher Seite an Seite mit dem Meer. Die Menschen haben gelernt, den Gefahren des Meeres zu trotzen und sich dieses zu Nutze zu machen. Themen dieser Reise sind:
- Ökosystem Wattenmeer
- Küstenschutz: Deichbau
- Trockenlegung von Poldern: Kinderdjik und Zuiderzee
- Landgewinnung: Almere und Europoort
- Deltaplan: Maeslantkering und Sturmflutwehr an der Oosterschelde
- Der Hafen von Rotterdam: Handel und Auswanderung

interessierte Kursteilnehmende haben die Möglichkeit, Ausflüge mit dem Fahrrad zu unternehmen.

Weitere Infos
Achttägiger Kurs

Treffpunkt/Anreise:
8.00 Uhr Langendorf (hier stehen GratisParkplätze zur Verfügung)
9.00 Uhr Basel SBB, Busbahnhof an der Meret-Oppenheim-Str. (Zugsanschlüsse gewährleistet)

Reisekosten:
Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten sind nicht Teil der Kurspauschale (siehe Ausschreibung SWCH) und müssen von den Teilnehmenden übernommen werden.
Diese betragen zusätzlich zu den eigentlichen Kurskosten (CHF 1160.-)
noch ca.
CHF 1050.- Basis DZ/ZF (pro Person)
CHF 1300.- Basis EZ/ZF

Die Kursnebenkosten beinhalten Übernachtung, Frühstück und Reisekosten und sind abhängig vom Eurokurs

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Die Anmeldung ist
verbindlich. Bei Annulation der Anmeldung fallen neben den Abmeldekosten für den Kurs folgende Kosten an:
ab 1. Mai 2018: 50%
ab 10. Juni 2018: 75%
ab 1. Juli 2018: 100%

Anmeldungen nach dem 1. Mai sind nur noch bedingt möglich
(abhängig von der Verfügbarkeit der Unterkünfte)

Schulstufe
Sek 1, am Thema Interessierte

Dokumente
422.pdf


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com