MENU


Kinder und Klassen stärken - Arbeit in der Natur

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
134
Von - bis
17.07.18 - 20.07.18
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 850.-
Kontakt
Zack Lucas, 078 620 70 95,
lucas.zack@klassenbegleitung.ch

Schäfer Christoph, 078 615 57 78,
christoph.schaefer@klassenbegleitung.ch


GEMEINSCHAFT UND INDIVIDUUM STÄRKEN DURCH ERLEBNISPÄDAGOGIK

Der Umgang mit Heterogenität in Schulklassen stellt für Lehrpersonen eine Herausforderung dar. Es werden erfolgversprechende Methoden gesucht, damit Kinder als Individuum gestärkt werden können und die Klasse als Stärke erlebt wird.
In diesem Kurs werden praktische Methoden aus dem Feld der systemischen Erlebnispädagogik erprobt und erlernt.
Praktisch wird an Folgendem gearbeitet: Feuer machen, kochen und backen auf dem Feuer, Planenzelte bauen, Erfinder/-innenmesse im Wald.

Ressourcen- und lösungsorientiert die eigene Klasse begleiten – was bedeutet das für mich?

Weitere Infos
Viertägiger Kurs

Kursort: 8400 Winterthur im Stadtwald
Der Kurs findet in der freien Natur statt
Es sind keinerlei Outdoorvorkenntnisse erforderlich

Schulstufe
alle Stufen


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com