MENU


Von AudioBooks und Hörspielen

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
192
Von - bis
17.07.18 - 17.07.18
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 350.-
Kontakt
Eisfeld Jo H., 0049 7531 21104,
info@stimmbar.de


Hören ist die Voraussetzung von Sprechen.
Als Ergänzung zum allgegenwärtigen Fernsehen stehen AudioBooks (Hörbücher) und Hörspiele derzeit hoch im Kurs. Kindergarten und Primarschule orientieren sich zunehmend an spielerischen Modellen des Sprechenlernens.

Wie ist das, wenn man ein Hörspiel hört, selber ein Hörbuch spricht?
Im Audiobook erfahren wir „Sprechen live“: Rollen-Dialoge, szenisches Lesen und Vorlesen trainieren spielerisch die Sprechfähigkeit.
Zugleich haben Lehrpersonen mit Hörbüchern die Möglichkeit, die gängigen Arrangements (Interview, Diskussion, Gespräche, Debatte etc.) in einem frischen Lernklima reflektiert einzusetzen und damit ein selbst-verantwortetes und ganzheitliches Lernen zu etablieren.
Dabei finden auch die technischen Voraussetzungen (Mikrofon, Aufnahmegerät, Aufnahmestudio, Software, Smartphone) Erwähnung bei der praktischen Herstellung eines Hörstückes.

ZIELE
Die Teilnehmenden für Audiobooks zu öffnen
Kommunikative Trainings zum Kennenlernen der Sprechstimme erproben
Hörspiele-Auszüge hören und selber produzieren

Weitere Infos
Eintägiger Kurs

Mitbringen:
Lockere, bequeme Kleidung (Bewegungsfreundlichkeit!) und Schuhe mit weicher Sohle

Empfohlene Lektüre:
Edmund Jacoby, Rotraut Susanne Berner, Dunkel war’s, der Mond schien helle. Verse, Reime und Gedichte

Schulstufe
ab Mittelstufe


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com