MENU


UKU und LELE - die Ukulelenklasse in der Grundschule

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
568
Von - bis
13.10.18 - 13.10.18
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 380.-
Kontakt
Fromm Michael, 0049 6341 9355449,
michaelfromm@me.com


SPIELEND UKULELE LERNEN

Für Kinderhände prädestiniert, hat die Ukulele einen entscheidenden Vorteil: Sie kann sowohl zur einfachen Liedbegleitung als auch zum Spiel im grossen Ensemble eingesetzt werden.
Somit bedeutet Musizieren mit der Ukulele im Klassenverband mehr als additives Klassenmusizieren, denn die Schüler lernen einerseits eine Melodie - andererseits auch ein Harmonieinstrument nahezu im Handumdrehen spielen - und das im wahrsten Sinne des Wortes.
Der Unterricht kann kompetenzorientiert bereichert werden, indem ein echter Musikalisierungsprozess initiiert wird, der auf die innere Vorstellung von Musik zielt und darüber hinaus musikalische Handlungskompetenz vermittelt, die nicht nur das Schulische sondern auch das Musizieren im Alltag sinnvoll bereichert. Dabei bilden Aspekte eines zeitgemässen, differenzierten und geöffneten Grundschulunterrichts wesentliche Grundsteine.

Weitere Infos
Kursort: 3006 Bern, Campus Muristalden, Muristr. 8
Sa 13. Oktober, 9-16 Uhr

Schulstufe
alle Stufen; Schwerpunkt Klasse 3-6


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com