MENU


Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS) wirkungsvoll begegnen

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
207
Von - bis
15.07.19 - 16.07.19
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 640.-
Kontakt
Meier Marc, 078 919 40 60,
mdmeier@gmx.ch

Massie Britta, 043 542 40 63,
bgrabherr@gmail.com


GRIFFIGE LRS-KONZEPTE FÜR DIE ARBEIT IM SCHULHAUS

Es werden die theoretischen Grundlagen für die Erstellung eines Konzeptes erarbeitet. Es wird aufgezeigt, welche Diagnostik- und Fördermaterialien für die Arbeit mit Kindern mit einer LRS auf Schulhausebene institutionalisiert werden können. Dabei wird der Blick stets auf die Vernetzung Unterricht - zusätzliche Förderung - Therapie gerichtet, damit auch Kinder mit einer LRS die Kompetenzen der einzelnen Zyklen erreichen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden in die Erstellung einer Konzeptskizze für das eigene Schulhaus eingeflochten.

Weitere Infos
Es macht Sinn, den Kurs mit einer anderen Lehrperson des eigenen Schulhauses zu besuchen.

Bitte mitbringen: Bitte Sonderpädagogikkonzept und Schulprogramm der eigenen Schulgemeinde mitnehmen, falls vorhanden.

Zweitägiger Kurs

Schulstufe
1.+2. Klasse, Zyklus 2, Schulleitungen, SHP


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com