MENU


Alles steht Kopf

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
616
Von - bis
15.07.19 - 16.07.19
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 600.-
Kontakt
Clauwaert Markus, 061 301 22 65,
markus.clauwaert@sbl.ch


DIE CAMERA OBSCURA - EINE ENTDECKUNG FÜR DEN UNTERRICHT BILDNERISCHES GESTALTEN

Sie erfahren einiges über Geschichte und Funktion der Camera obscura.
Unsere Cameras sind kaschierte, ca.50 cm x 50 cm x 50 cm grosse Kammern, in denen ein Bild der Umgebung auf eine Zeichenfläche projiziert wird. Diese Projektion hilft den Schüler/-innen beim Zeichnen. Sie lernen so die Gesetzmässigkeiten der räumlichen Gestaltung (z. B.: Luftperspektive, Staffelung, Zentralperspektive) kennen. Im Kurs erfahren Sie, wie die Camera obscura selbst hergestellt und wie diese im Unterricht eingesetzt werden kann.

Weitere Infos
Der Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Eigene Zeichengeräte und Malmittel können mitgebracht werden.

Zweitägiger Kurs

Schulstufe
Primar- und Sekundarstufe I, BG-Lehrpersonen und gestalterisch Interessierte

Dokumente
608.pdf


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com