MENU


Fehler als Fenster zum Denken der Schülerinnen und Schüler

< Zur Kursübersicht
Kursnr.
211
Von - bis
15.07.19 - 17.07.19
Status
Freie Plätze
Sprache
D
Preis
CHF 650.-
Kontakt
Sigg Marianne, 044 252 76 49,
marianne_sigg@bluewin.ch


Fehler können zu Lernhelfern werden - ist das mehr als ein guter Spruch?

Wie ist das zu bewerkstelligen?
- Sie denken über Erfahrungen mit Fehlern in Ihrer Schulzeit nach und ziehen daraus ein Fazit.
- Sie gehen der Frage nach, woran eine positive Fehlerkultur im Schulzimmer zu erkennen ist und verstehen, dass sog. negatives Wissen auch dazu gehört.
- Sie lernen je eine Typologie von Fehlern in der Mündlichkeit und von Fehlern in der Schriftlichkeit kennen.
- Sie wenden diese auf - mitgebrachte - Tonaufnahmen und Schülertexte an.
- Sie erwerben sich ein förderorientiertes Repertoire für die mündliche und die schriftliche Fehlerbearbeitung Ihrer Schüler/-innen.

Weitere Infos
Bitte mitbringen: Die Teilnehmenden sind eingeladen, schriftliche Schülerarbeiten und/ oder mündliche Schülerbeiträge als Audioaufnahmen an den Kurs mitzubringen.

Dreitägiger Kurs

Schulstufe
Zyklus 1, 2 und 3


Als Ersatzkurs merken
> Zum Warenkorb
Dies könnte Sie auch noch interessieren

swch.ch
Bennwilerstrasse 6 | 4434 Hölstein
Tel 061 956 90 70 | info@swch.ch

Find us on Facebook

gestaltet und entwickelt
von www.316tn.com