Rahmenprogramm

Ein vielseitiges Rahmenprogramm begleitet die swch.ch Sommerkurse in Zug. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mehr von der Stadt und deren Umgebung kennenzulernen, Neues auszuprobieren und eine erlebnisreiche Zeit mit Ihren Lehrerkolleginnen und -kollegen zu haben. Mit diesem Programm kommt bestimmt keine Langeweile auf!

Spätester Anmeldeschluss: am Tag vor der Veranstaltung, um 14 Uhr!

Dienstag, 7. Juli

Industriegeschichtliche Führung

Industriegeschichtliche Führung

Open-Air-Geschichtsspektakel


Beschreibung

Der Rundgang "Zug Kompakt" bieten Ihnen eine kurzweilige Geschichtsstunde im Freien zur Geschichte der Zuger Industrie.Thematisiert werden Industrieunternehmen (Landis & Gyr, Metallwarenfabrik Zug) und Gewerbebetriebe, die sich rund um den neuen (und alten) Bahnhof Zug angesiedelt hatten, mit einem kleinen thematischen Abstecher in die Arbeitergeschichte.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.45 Uhr, Bahnhof Zug, Meetingpoint

Dauer
1.5 Std.



CHF 8.00
Stand up Paddling SUP

Stand up Paddling SUP

Sportliche Auszeit auf dem Zugersee


Beschreibung

Geniessen Sie das herrliche Wasser des Zugersees. Die Trendsportart Stand Up Paddling bietet einen sportlichen Ausgleich zum Seminar, bringt Entspannung und Fun. Ein zertifizierter Instruktor leitet Sie an und bringt Ihnen die Technik bei. Nach dem Event können Sie noch während 30 Minuten selbständig weiterpaddeln.

 

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, SUP-Station am Brüggli in Zug (hinter TCS-Camping)

Dauer
1.5 Std.



CHF 49.00
Museumsführung Kunsthaus Zug

Museumsführung Kunsthaus Zug

Schätze der klassischen Moderne und Gegenwartskunst


Beschreibung

Führung im und um das Kunsthaus zur aktuellen Ausstellung.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Kunsthaus Zug / Ende Bhf Zug

Dauer
1.5 Std.



CHF 8.00
Museumsführung Burg Zug

Museumsführung Burg Zug

Geschichte erleben


Beschreibung

Das Museum Burg Zug vermittelt die Geschichte von Stadt und Kanton Zug. Erleben, lernen und geniessen lässt sich in dem publikumsnahen Museum mit den malerischen Aussenanlagen und den stimmungsvollen Innenräumen.

Eine Zeitreise führt Sie vom Mittelalter bis in die Gegenwart: Die vielfältige Ausstellung zeigt die Geschichte und die Glanzlichter der regionalen Kultur. Die Burg selber, das älteste Gebäude der Stadt, spiegelt den Fluss der Zeit auf charmante und bildhafte Weise wider.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Burg Zug

Dauer
60 Min.



CHF 15.00
Zuger Sagentour

Zuger Sagentour

Eine Tour mit Sagen, Legenden und anderen Geschichten


Beschreibung

Eine Tour mit Zuger Sagen, Legenden und anderen Geschichten. Die Geschichtenerzählerin Maria Greco nimmt Sie mit auf Zeitreise in die Vergangenheit. Wie war das mit der Rattenplage am Zytturm, oder haben Sie gewusst, dass Zug von einem grossen Unglück überschattet wurde und die Hexenverfolgung ein dunkles Kapitel in der Zuger Geschichte ist? Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, bei Skulptur " Zwei Schwäne", unterhalb Rössliwiese, Vorstadt

Dauer
1.5 Std.



CHF 15.00
Ganzheitliches Training & "cooldown" mit Entspannung

Ganzheitliches Training & "cooldown" mit Entspannung


Beschreibung

Lass deinen Tag in Bewegung ausklingen, integriere Gelerntes und mache gleichzeitig den Kopf für den nächsten Tag frei. Freue dich auf ein ganzheitliches Outdoor Training am Ufer des wunderschönen Zugersee’s. (Bei schlechter Witterung unter Dach). Das Training eignet sich für jeden, der sich bewusst in der Bewegung wahrnehmen und seinen Geist und Körper in Einklang bringen möchte. Du nimmst Bewegungspädagogische Instrumente mit die sich leicht in den Alltag und Unterricht integrieren lassen. Zur Beachtung: In unmittelbarer Nähe liegt die Badeanstalt "Männerbadi". Dort kann man kostenlos ein Bad oder eine Dusche geniessen.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.30 Uhr, Schiffanlegestelle Bahnhofsteg Zug (400m vom Bahnhof Zug)

Dauer
1.5 Std.



CHF 30.00
SEBA Bank

SEBA Bank

Blockchain Technologie erklärt


Beschreibung

Veranstaltung "Blockchain Technologie" mit anschliessendem Umtrunk.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, SEBA Bank, ehemals Stadthaus Zug, Kolinplatz Zug



CHF 15.00

Mittwoch, 8. Juli

Stadtführung

Stadtführung

Geheimnis Zuger Altstadt


Beschreibung

Die malerische Zuger Altstadt gibt mit ihren Erkern, bunten Fassaden und kleinen Gassen ein idyllisches Bild ab. Doch die Geschichte der kleinen Stadt am See war bewegter, als ihr beschaulicher Anblick es heute vermuten lässt! Bei der Führung durch die Altstadt erfahren Sie das Wichtigste über die Geschichte der Stadt Zug, über ihre Höhepunkte und über ihre Katastrophen. Erkunden Sie den charakteristischen Zytturm, das Rathaus mit dem Gotischen Saal, den Pulverturm, die spätgotische St.-Oswalds-Kirche und das alte Beinhaus. Viel Überraschendes wartet bei diesem Rundgang darauf, entdeckt zu werden.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zytturm beim Kolinplatz

Dauer
1.5 Std.



CHF 10.00
Zytturmwächter-Theatertour

Zytturmwächter-Theatertour

Informative, amüsante, theatrale Führung um und auf das Zuger Wahrzeichen mit der geschichtsträchtigen Zytturmwächter-Figur


Beschreibung

Den historisch kostümierten Zytturmwächter treffen Sie am Ort des Geschehens: unter dem 770 Jahre alten Zytturm in Zug. Natürlich begrüsst er die Besucher in echtem Zuger Dialekt. Zuerst bringt er Ihnen seinen Turm und sein «Wächterstübli» von aussen nahe und erzählt Erstaunliches über das damalige Stadttor, den Pranger und das Altstadtleben. Dann geht es an den langsamen Aufstieg in den Turm hinauf. Balz Utiger, wie sich der Zyttumwächter nennt, versteht es, durch lebhafte, humorvolle Schilderung und Anekdoten, Alt und Jung zu begeistern.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zytturm beim Kolinplatz

Dauer
75 Min.



CHF 20.00
Höllgrottenführung

Höllgrottenführung

Besuch beim Grotten-Tüfeli


Beschreibung

Die Höllgrotten sind die äusserst sehenswerten Tropfsteinhöhlen in der Nähe von Baar. Inmitten des wildromantischen Lorzentobels befinden sich die Grotten, die reichhaltig mit Tropfsteinformationen ausgeschmückt sind.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.45 Uhr, Abfahrt Kantonsschule, Bus Richtung Menzingen

Dauer
60 Min. (ohne Anfahrt)



CHF 30.00
Kirschtortenführung Treichler

Kirschtortenführung Treichler

Schnuppern Sie Backstubendüfte


Beschreibung

Blicken Sie den Konditoren über die Schultern, wenn sie mit viel Handwerksgeschick das wohl bekannteste Dessert der Schweiz herstellen. Niemand weiss besser Bescheid als die Experten von Treichler, dem Erfinderhaus der Zuger Kirschtorte.

Treten Sie ein in die Welt des Genusses. Verwöhnen Sie Ihre Sinne, mit einem "Versuecherli" dieser edlen Delikatesse, atmen Sie einen Hauch des Zuger-Kirschs ein und erfahren Sie Wissenswertes im neuen "Zuger Kirschtorten Museum"!

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
16.30 Uhr, Konditorei Treichler, Bundesplatz 3, Zug

Dauer
75 Min.



CHF 18.00
Stand up Paddling SUP

Stand up Paddling SUP

Sportliche Auszeit auf dem Zugersee


Beschreibung

Geniessen Sie das herrliche Wasser des Zugersees. Die Trendsportart Stand Up Paddling bietet einen sportlichen Ausgleich zum Seminar, bringt Entspannung und Fun. Ein zertifizierter Instruktor leitet Sie an und bringt Ihnen die Technik bei. Nach dem Event können Sie noch während 30 Minuten selbständig weiterpaddeln.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, SUP-Station am Brüggli in Zug (hinter TCS-Camping)

Dauer
1.5 Std.



CHF 49.00
Trottiplausch im Zugerland

Trottiplausch im Zugerland

Erlebnis-Event mit hohem Spass-Faktor


Beschreibung

Gemeinsam erleben Sie den Zuger Hausberg und cruisen vor grandiosem Panorama mit Trottinett ins Tal. Ein ortskundiger Guide begleitet Sie dabei.

Sie rollen mit dem Trotti vom Zugerberg nach Neuägeri und weiter durch das Lorzentobel direkt zu den Höllgrotten.Von dort aus führt der Weg während 30min im eher flachen Gelände zurück Richtung Bahnhof Zug.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zugerberg Trottihaus beim Institut Montana

Dauer
1.5 Std.



CHF 35.00
Gwundertour

Gwundertour

Edles, Köstliches, Erstaunliches


Beschreibung

Begleite Franziska und Georges auf ihrer neusten Entdeckungstour durch Zug. Spüre bei diversen Besuchen, wo Aug und Gaumen verwöhnt werden, die Innovationskraft von lokalen Unternehmern, die mit Herzblut für ihr Gewebe leben. Der Spaziergang wird angereichert mit unterhaltsamen Informationen und Geschichten zum Schmunzeln von heut und früher.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.20 Uhr, Brunnen beim Bahnhof Zug (Bus-Wendeplatz)

Dauer
ca. 3 Std.



CHF 85.00
Brauereiführung mit Apéro

Brauereiführung mit Apéro

Entdecken Sie das Geheimnis Bier


Beschreibung

Wissen Sie, wie der herrlich goldene Gerstensaft gebraut wird? Nein? Dann ist es höchste Zeit, dass wir es Ihnen zeigen. Entdecken Sie mit uns die vielen Geheimnisse des Bieres und lernen Sie gleichzeitig eine der ältesten Brauereien der Schweiz kennen. Kompetente Führerinnen und Führer zeigen Ihnen gerne die Brauerei Baar und weihen Sie in die Geheimnisse der Braukunst ein.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Brauerei Baar, Langgasse 41, Baar

Dauer
2 Std.



CHF 16.00
Führung Ziegeleimuseum

Führung Ziegeleimuseum

Erfahren Sie alles zum Werkmaterial "Lehm"


Beschreibung

Das Ziegelei-Museum in Hagendorn/Cham bietet Besucherinnen und Besuchern auf dem Areal der ehemaligen Handziegelei eine interessante Ausstellung mit zahlreichen Informationen zur Entwicklung der Ziegeleiprodukte und zum Werkmaterial Lehm.

Entdecken Sie während der Führung ein Stück Zeitgeschichte, erleben Sie die traditionelle Ziegelherstellung und erfahren Sie die historischen Hintergründe der Baukeramik. In der Sonderausstellung „BASEhabitat, Architektur für Entwicklung“, einer Ausstellung über den Studienlehrgang Architektur der Kunstuniversität Linz, tauchen Sie in die sozialen und handwerklichen Dimensionen des Lehms ein.

Anschliessender Apéro im Ziegler-Beizli.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, beim Museumseingang

Dauer
60 Min.



CHF 18.00

Donnerstag, 9. Juli

Frauenspuren

Frauenspuren

Vom Mittelalter bis zum Frauenrecht


Beschreibung

Auf dieser Stadtführung «Frauenspuren» erfahren Sie einiges von jungen Mägden an Brunnen und Liebesgeschichten, von seltsamen Frauenspenden zum Kirchenbau St. Oswald, von Arbeit und Haushalt und Frauen vor Gericht, bis zur Neuzeit und vieles mehr.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zytturm beim Kolinplatz

Dauer
1.5 Std.



CHF 10.00
Kirschführung Etter

Kirschführung Etter

Kirsch - eine faszinierende Geschmacksvielfalt


Beschreibung

Was 1870 mit einer Leidenschaft begann, hat heute Weltruhm erlangt. Seit vier Generationen wird das Wissen um die Brennkunst in der Familie Etter weitergegeben.

Diese Tradition führt Etter als unabhängiger Familienbetrieb weiter: "Unsere Qualität ist unsere Zukunft." Was Sie im Zusammenhang mit Zuger Kirsch und edlen Fruchtbränden alles interessiert, zeigt Ihnen Etter gerne von A bis Z bei einer Besichtigung der Distillerie.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.00 Uhr, Distillerie Etter, Chollerstr. 4, Zug

Dauer
1.5 Std.



CHF 20.00
Stadionführung Bossard Arena

Stadionführung Bossard Arena

Die Eventarena in der Zentralschweiz


Beschreibung

Mit der BOSSARD Arena verfügt Zug über eines der modernsten Eishockey-Stadien der Schweiz.. In moderner Erscheinung prägt das 2010 eröffnete Eisstadion mit dem Hochhaus «uptown» auch architektonisch das Quartier Herti.

Gerne nehmen wir Sie mit auf einer Tour hinter den Kulissen des Stadions. Dabei erfahren Sie unter anderem mehr über die Technik, den Clubs, die Sicherheit und erhalten Informationen zum Neubau. Ein Must für alle Hockey Fans!

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Bossard Arena, General-Guisan-Str. 4, Zug

Dauer
60 Min



CHF 12.00
Museum für Urgeschichte(n)

Museum für Urgeschichte(n)

Besuchen Sie die archäologischen Funde aus dem Zugersee


Beschreibung

Wussten Sie schon, dass sich im Kanton Zug ein UNESCO-Welterbe befindet? Drei Dörfer aus der Zeit der Pfahlbauer liegen unsichtbar und gut geschützt unter dem Boden. Gut zugänglich sind hingegen die einzigartigen archäologischen Funde aus diesen und weiteren Pfahlbauer-Stationen. Auf einem Rundgang durchs Museum für Urgeschichte(n) präsentieren Ihnen Fachleute, welche vielfältigen Erkenntnisse uns diese Funde über die Anfänge der Besiedlung im Alpenraum vermitteln. Anschliessend auf Wunsch Einblick ins Schulklassenangebot des Museums.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Museum für Urgeschichte(n)

Dauer
60 Min.



CHF 5.00
Töffli-Tour im Zugerland

Töffli-Tour im Zugerland

Das Revival für Töffli-Buebe und -Meitli


Beschreibung

Schwingen Sie sich in den Sattel der Pony-Töffli und erleben Sie das Gefühl Ihrer Jugend. Unsere neuwertigen Töffli aus Schweizer Produktion, sind mit 2-Gang Automat und Katalysator ausgerüstet. Geniessen Sie die herrliche Landschaft im Zugerland. Eine herrliche Route mit Aussicht auf Berge und Seen haben wir für Sie zusammengestellt.

Voraussetzung: Führerschein Kat. A oder B

Dieses Dokument bitte unterschrieben mitbringen.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.45 Uhr, Kantonsschule Zug

Dauer
3 Std.



CHF 80.00
Zuger Gaumenspass

Zuger Gaumenspass

Kulinarischer Stadtrundgang


Beschreibung

In fröhlicher Runde besuchen Sie mit den Stadtführern einige ausgewählte Restaurants und Betriebe, um an jedem Ort lokale Köstlichkeiten zu verschnabulieren.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
16.45 Uhr, Eingang Rest. Henry's (Uptown), General-Guisanstr. 6, Zug

Dauer
3 Std.



CHF 85.00
Vielseitiges Degustieren bei "vom Fass" in Zug

Vielseitiges Degustieren bei "vom Fass" in Zug

Diverse Degustationen - Essig/Öl und Liköre


Beschreibung

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und geniessen Sie einen Ausflug in unsere fas(s)zinierende Welt. Am Rande der beeindruckenden Zuger Altstadt, zwischen Kolinplatz und Postplatz, in unmittelbarer Nähe des „Zytturm“ befindet sich unser heimeliges Ladenlokal.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.30 Uhr, vom Fass Zug, Neugasse 14, Zug

Dauer
1.5 Std.



CHF 30.00
In der Stille liegt die Kraft

In der Stille liegt die Kraft

Eine Einführung in die Zen-Meditation.


Beschreibung

Das Lassalle Haus steht für Achtsamkeit, Ethik, Meditation und Dialog zwischen Kulturen und Religionen. Erfahren Sie mehr über die Kraft der Zen-Meditation. Diese führt von aussen nach innen, vom Handeln zum Sein, vom Wissen zum Erkennen. Auf Meditationskissen oder Schemeln sitzt man ohne Gedanken und findet zu einer inneren Ruhe, die mit zunehmender Übung zu einer neuen Lebenshaltung führt. Der Kurs findet weitgehend im Schweigen statt.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Lassalle Haus, Schönbrunn 3, Edlibach

Dauer
2 Std.



CHF 20.00

Montag, 13. Juli

In der Stille liegt die Kraft

In der Stille liegt die Kraft

Eine Einführung in die Zen-Meditation.


Beschreibung

Das Lassalle Haus steht für Achtsamkeit, Ethik, Meditation und Dialog zwischen Kulturen und Religionen. Erfahren Sie mehr über die Kraft der Zen-Meditation. Diese führt von aussen nach innen, vom Handeln zum Sein, vom Wissen zum Erkennen. Auf Meditationskissen oder Schemeln sitzt man ohne Gedanken und findet zu einer inneren Ruhe, die mit zunehmender Übung zu einer neuen Lebenshaltung führt. Der Kurs findet weitgehend im Schweigen statt.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Lassalle Haus, Schönbrunn 3, Edlibach

Dauer
2 Std.



CHF 20.00

Dienstag, 14. Juli

Industriegeschichtliche Führung

Industriegeschichtliche Führung

Open-Air-Geschichtsspektakel


Beschreibung

Der Rundgang "Zug Kompakt" bieten Ihnen eine kurzweilige Geschichtsstunde im Freien zur Geschichte der Zuger Industrie.Thematisiert werden Industrieunternehmen (Landis & Gyr, Metallwarenfabrik Zug) und Gewerbebetriebe, die sich rund um den neuen (und alten) Bahnhof Zug angesiedelt hatten, mit einem kleinen thematischen Abstecher in die Arbeitergeschichte.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.45 Uhr, Bahnhof Zug, Meetingpoint

Dauer
1.5 Std.



CHF 8.00
Stand up Paddling SUP

Stand up Paddling SUP

Sportliche Auszeit auf dem Zugersee


Beschreibung

Geniessen Sie das herrliche Wasser des Zugersees. Die Trendsportart Stand Up Paddling bietet einen sportlichen Ausgleich zum Seminar, bringt Entspannung und Fun. Ein zertifizierter Instruktor leitet Sie an und bringt Ihnen die Technik bei. Nach dem Event können Sie noch während 30 Minuten selbständig weiterpaddeln.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, SUP-Station am Brüggli in Zug (hinter TCS-Camping)

Dauer
1.5 Std.



CHF 49.00
Museumsführung Kunsthaus Zug

Museumsführung Kunsthaus Zug

Schätze der klassischen Moderne und Gegenwartskunst


Beschreibung

Führung im und um das Kunsthaus zur aktuellen Ausstellung.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Kunsthaus Zug / Ende Bhf Zug

Dauer
1.5 Std.



CHF 8.00
Ganzheitliches Training & "cooldown" mit Entspannung

Ganzheitliches Training & "cooldown" mit Entspannung


Beschreibung

Lass deinen Tag in Bewegung ausklingen, integriere Gelerntes und mache gleichzeitig den Kopf für den nächsten Tag frei. Freue dich auf ein ganzheitliches Outdoor Training am Ufer des wunderschönen Zugersee’s. (Bei schlechter Witterung unter Dach). Das Training eignet sich für jeden, der sich bewusst in der Bewegung wahrnehmen und seinen Geist und Körper in Einklang bringen möchte. Du nimmst Bewegungspädagogische Instrumente mit die sich leicht in den Alltag und Unterricht integrieren lassen. Zur Beachtung: In unmittelbarer Nähe liegt die Badeanstalt "Männerbadi". Dort kann man kostenlos ein Bad oder eine Dusche geniessen.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.30 Uhr, Schiffanlegestelle Bahnhofsteg Zug (400m vom Bahnhof Zug)

Dauer
1.5 Std.



CHF 30.00
SEBA Bank

SEBA Bank

Blockchain Technologie erklärt


Beschreibung

Veranstaltung "Blockchain Technologie" mit anschliessendem Umtrunk.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, SEBA Bank, ehemals Stadthaus Zug, Kolinplatz Zug



CHF 15.00

Mittwoch, 15. Juli

Stadtführung

Stadtführung

Geheimnis Zuger Altstadt


Beschreibung

Die malerische Zuger Altstadt gibt mit ihren Erkern, bunten Fassaden und kleinen Gassen ein idyllisches Bild ab. Doch die Geschichte der kleinen Stadt am See war bewegter, als ihr beschaulicher Anblick es heute vermuten lässt! Bei der Führung durch die Altstadt erfahren Sie das Wichtigste über die Geschichte der Stadt Zug, über ihre Höhepunkte und über ihre Katastrophen. Erkunden Sie den charakteristischen Zytturm, das Rathaus mit dem Gotischen Saal, den Pulverturm, die spätgotische St.-Oswalds-Kirche und das alte Beinhaus. Viel Überraschendes wartet bei diesem Rundgang darauf, entdeckt zu werden.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zytturm beim Kolinplatz

Dauer
1.5 Std.



CHF 10.00
Zytturmwächter-Theatertour

Zytturmwächter-Theatertour

Informative, amüsante, theatrale Führung um und auf das Zuger Wahrzeichen mit der geschichtsträchtigen Zytturmwächter-Figur


Beschreibung

Den historisch kostümierten Zytturmwächter treffen Sie am Ort des Geschehens: unter dem 770 Jahre alten Zytturm in Zug. Natürlich begrüsst er die Besucher in echtem Zuger Dialekt. Zuerst bringt er Ihnen seinen Turm und sein «Wächterstübli» von aussen nahe und erzählt Erstaunliches über das damalige Stadttor, den Pranger und das Altstadtleben. Dann geht es an den langsamen Aufstieg in den Turm hinauf. Balz Utiger, wie sich der Zyttumwächter nennt, versteht es, durch lebhafte, humorvolle Schilderung und Anekdoten, Alt und Jung zu begeistern.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zytturm beim Kolinplatz

Dauer
75 Min.



CHF 20.00
Höllgrottenführung

Höllgrottenführung

Besuch beim Grotten-Tüfeli


Beschreibung

Die Höllgrotten sind die äusserst sehenswerten Tropfsteinhöhlen in der Nähe von Baar. Inmitten des wildromantischen Lorzentobels befinden sich die Grotten, die reichhaltig mit Tropfsteinformationen ausgeschmückt sind.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.45 Uhr, Abfahrt Kantonsschule, Bus Richtung Menzingen

Dauer
60 Min. (ohne Anfahrt)



CHF 30.00
Kirschtortenführung Speck

Kirschtortenführung Speck

Schnuppern Sie Backstubendüfte


Beschreibung

Seit 1895 verzaubert die Confiserie Speck mit Gaumenzauber die Geniesser. Eine ihrer Spezialitäten ist die Zuger Kirschtorte. Doch, wie wird sie hergestellt?

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17 Uhr, Confiserie Speck, Alpenstr. 12, Zug

Dauer
60 Min.



CHF 14.00
Stand up Paddling SUP

Stand up Paddling SUP

Sportliche Auszeit auf dem Zugersee


Beschreibung

Geniessen Sie das herrliche Wasser des Zugersees. Die Trendsportart Stand Up Paddling bietet einen sportlichen Ausgleich zum Seminar, bringt Entspannung und Fun. Ein zertifizierter Instruktor leitet Sie an und bringt Ihnen die Technik bei. Nach dem Event können Sie noch während 30 Minuten selbständig weiterpaddeln.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, SUP-Station am Brüggli in Zug (hinter TCS-Camping)

Dauer
1.5 Std.



CHF 49.00
Museumsführung Burg Zug

Museumsführung Burg Zug

Geschichte erleben


Beschreibung

Das Museum Burg Zug vermittelt die Geschichte von Stadt und Kanton Zug. Erleben, lernen und geniessen lässt sich in dem publikumsnahen Museum mit den malerischen Aussenanlagen und den stimmungsvollen Innenräumen.

Eine Zeitreise führt Sie vom Mittelalter bis in die Gegenwart: Die vielfältige Ausstellung zeigt die Geschichte und die Glanzlichter der regionalen Kultur. Die Burg selber, das älteste Gebäude der Stadt, spiegelt den Fluss der Zeit auf charmante und bildhafte Weise wider.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Burg Zug

Dauer
60 Min.



CHF 15.00
Trottiplausch im Zugerland

Trottiplausch im Zugerland

Erlebnis-Event mit hohem Spass-Faktor


Beschreibung

Gemeinsam erleben Sie den Zuger Hausberg und cruisen vor grandiosem Panorama mit Trottinett ins Tal. Ein ortskundiger Guide begleitet Sie dabei.

Sie rollen mit dem Trotti vom Zugerberg nach Neuägeri und weiter durch das Lorzentobel direkt zu den Höllgrotten.Von dort aus führt der Weg während 30min im eher flachen Gelände zurück Richtung Bahnhof Zug.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zugerberg Trottihaus beim Institut Montana

Dauer
1.5 Std.



CHF 35.00
Brauereiführung mit Apéro

Brauereiführung mit Apéro

Entdecken Sie das Geheimnis Bier


Beschreibung

Wissen Sie, wie der herrlich goldene Gerstensaft gebraut wird? Nein? Dann ist es höchste Zeit, dass wir es Ihnen zeigen. Entdecken Sie mit uns die vielen Geheimnisse des Bieres und lernen Sie gleichzeitig eine der ältesten Brauereien der Schweiz kennen. Kompetente Führerinnen und Führer zeigen Ihnen gerne die Brauerei Baar und weihen Sie in die Geheimnisse der Braukunst ein.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Brauerei Baar, Langgasse 41, Baar

Dauer
2 Std.



CHF 16.00
Sushi Kurs

Sushi Kurs

Entdecken Sie die Kunst des Sushi-Rollens! Für Einsteiger geeignet.


Beschreibung

In unserem Kurs füllen wir das Sushi mit ausgewählten Zutaten und üben das Rollen. Nach jedem Schneiden der Rollen, probieren wir unser selbstgemachtes Sushi. Nach dem Kurs, darf man sein selbstzubereitetes Sushi mitnehmen und mit Freunden oder Familie zusammen geniessen. 

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Freiruum Zug, Zählerweg 5, Zug

Dauer
150 Min.



CHF 120.00

Donnerstag, 16. Juli

Frauenspuren

Frauenspuren

Vom Mittelalter bis zum Frauenrecht


Beschreibung

Auf dieser Stadtführung «Frauenspuren» erfahren Sie einiges von jungen Mägden an Brunnen und Liebesgeschichten, von seltsamen Frauenspenden zum Kirchenbau St. Oswald, von Arbeit und Haushalt und Frauen vor Gericht, bis zur Neuzeit und vieles mehr.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Zytturm beim Kolinplatz

Dauer
1.5 Std.



CHF 10.00
Kirschführung Etter

Kirschführung Etter

Kirsch - eine faszinierende Geschmacksvielfalt


Beschreibung

Was 1870 mit einer Leidenschaft begann, hat heute Weltruhm erlangt. Seit vier Generationen wird das Wissen um die Brennkunst in der Familie Etter weitergegeben.

Diese Tradition führt Etter als unabhängiger Familienbetrieb weiter: "Unsere Qualität ist unsere Zukunft." Was Sie im Zusammenhang mit Zuger Kirsch und edlen Fruchtbränden alles interessiert, zeigt Ihnen Etter gerne von A bis Z bei einer Besichtigung der Distillerie.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.00 Uhr, Distillerie Etter, Chollerstr. 4, Zug

Dauer
1.5 Std.



CHF 20.00
Stadionführung Bossard Arena

Stadionführung Bossard Arena

Die Eventarena in der Zentralschweiz


Beschreibung

Mit der BOSSARD Arena verfügt Zug über eines der modernsten Eishockey-Stadien der Schweiz.. In moderner Erscheinung prägt das 2010 eröffnete Eisstadion mit dem Hochhaus «uptown» auch architektonisch das Quartier Herti.

Gerne nehmen wir Sie mit auf einer Tour hinter den Kulissen des Stadions. Dabei erfahren Sie unter anderem mehr über die Technik, den Clubs, die Sicherheit und erhalten Informationen zum Neubau. Ein Must für alle Hockey Fans!

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Bossard Arena, General-Guisan-Str. 4, Zug

Dauer
60 Min



CHF 12.00
Museum für Urgeschichte(n)

Museum für Urgeschichte(n)

Besuchen Sie die archäologischen Funde aus dem Zugersee


Beschreibung

Wussten Sie schon, dass sich im Kanton Zug ein UNESCO-Welterbe befindet? Drei Dörfer aus der Zeit der Pfahlbauer liegen unsichtbar und gut geschützt unter dem Boden. Gut zugänglich sind hingegen die einzigartigen archäologischen Funde aus diesen und weiteren Pfahlbauer-Stationen. Auf einem Rundgang durchs Museum für Urgeschichte(n) präsentieren Ihnen Fachleute, welche vielfältigen Erkenntnisse uns diese Funde über die Anfänge der Besiedlung im Alpenraum vermitteln. Anschliessend auf Wunsch Einblick ins Schulklassenangebot des Museums.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Museum für Urgeschichte(n)

Dauer
60 Min.



CHF 5.00
Töffli-Tour im Zugerland

Töffli-Tour im Zugerland

Das Revival für Töffli-Buebe und -Meitli


Beschreibung

Schwingen Sie sich in den Sattel der Pony-Töffli und erleben Sie das Gefühl Ihrer Jugend. Unsere neuwertigen Töffli aus Schweizer Produktion, sind mit 2-Gang Automat und Katalysator ausgerüstet. Geniessen Sie die herrliche Landschaft im Zugerland. Eine herrliche Route mit Aussicht auf Berge und Seen haben wir für Sie zusammengestellt.

Voraussetzung: Führerschein Kat. A oder B

Dieses Dokument bitte unterschrieben mitbringen.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
17.45 Uhr, Kantonsschule Zug

Dauer
3 Std.



CHF 80.00
Sushi Kurs

Sushi Kurs

Entdecken Sie die Kunst des Sushi-Rollens! Für Einsteiger geeignet.


Beschreibung

In unserem Kurs füllen wir das Sushi mit ausgewählten Zutaten und üben das Rollen. Nach jedem Schneiden der Rollen, probieren wir unser selbstgemachtes Sushi. Nach dem Kurs, darf man sein selbstzubereitetes Sushi mitnehmen und mit Freunden oder Familie zusammen geniessen. 

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.00 Uhr, Freiruum Zug, Zählerweg 5, Zug

Dauer
150 Min.



CHF 120.00
Vielseitiges Degustieren bei "vom Fass" in Zug

Vielseitiges Degustieren bei "vom Fass" in Zug

Diverse Degustationen - Essig/Öl und Liköre


Beschreibung

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und geniessen Sie einen Ausflug in unsere fas(s)zinierende Welt. Am Rande der beeindruckenden Zuger Altstadt, zwischen Kolinplatz und Postplatz, in unmittelbarer Nähe des „Zytturm“ befindet sich unser heimeliges Ladenlokal.

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
18.30 Uhr, vom Fass Zug, Neugasse 14, Zug

Dauer
1.5 Std.



CHF 30.00
Copyright swch.ch